Das Mathe-Känguru 2018 an der RFGS

24.09.2018

...bei dem die Mathematik einmal ganz anders daherkommt. Aufgaben wie (20+18):(20-18), bei denen man sich jeweils zwischen 5 Antwortmöglichkeiten entscheiden muss (hier: A: 18 , B: 19 , C: 20 , D: 21 , E: 22 ) sollen die Mathematik aus der spaßbefreiten Zone herausholen. 

Im März 2018 haben an diesem Wettbewerb über 250 Schülerinnen und Schüler teilgenommen und dabei zum Teil sehr gute Ergebnisse erzielt.

Die zwei erstplatzierten in den Jahrgangstufen 8-13 erhielten nach der Auswertung durch die Humboldt-Universität in Berlin je einen Kinogutschein.
In Klasse 8 waren das Isaak Häringer und Matteo Schomas, in Klasse 9 Matteo Schirmer und Torben Reitmeir, in Klasse 10 Max Schweigart und Leon Offermann, in 11 Konrad Beck und Luca Pfefferle, in 12 Valerie Weismann und Maximilian Zschau und in der Abschlusssklasse waren das Rene Müller und Elisabeth Saladin.

Jörg Przybilla