Mobilmenü

Manchester unites...

Sprachfahrt nach England

08.06.2015

... um Land und Leute kennenzulernen und die englischen Sprachkenntnisse anzuwenden, auszuprobieren und zu verbessern, sowie neues hinzuzulernen.

In den fünf Tagen kamen wir geballt mit der englischen Sprache in Berührung. Am ersten Tag führte uns Mrs. Kate Dibble 4 Stunden lang im typischen englischen Regen durch Manchester. Bei jenem lehrreichen Rundgang wurden wir nicht nur durch die Stadt, sondern auch in verschiedene Museen, Kirchen und andere kulturellen Stätten geführt und lernten interessante Aspekte dieser wichtigen englischen Industriestadt kennen.

 

Die nächste Station unserer Reise war eines der wichtigsten Medienzentren der Welt, die BBC. Wir durften nicht nur die Produktionsstätten besuchen, sondern Robin, Korbinian und Marius wurden zu Akteuren des berühmten Breakfast TV und der so wichtigen Wettervorhersage (... it's going to rain again..)

Am nächsten Tag kamen die Fußballbegeisterten auf ihre Kosten, beim Besuch des legendären "Old Trafford", der Spielstätte von Manchester United.

Das "Museum of Science and Technology" und das "People's History Museum" rundeten das kulturelle Programm ab.

Eine sehr gelungene Sprachfahrt, welche den Schülerinnen und Schüler viel gebracht hat:

"Ich habe mein Englisch verbessert und habe die englische Kultur besser kennegelernt. "

Wir Lehrer freuen uns auf den neugewonnenen Motivationsschub für den Englischunterricht.

Bericht: Sabine Sinn