schließen
RFGS im Überblick
schließen

SECHSJÄHRIGES TECHNISCHES GYMNASIUM

Das Gymnasium mit Profil

Das sechsjährige Technische Gymnasium (6TG) ist ein berufliches Gymnasium mit technischem Schwerpunkt. Durch einen Wechsel auf das 6TG nach Klasse 7 können Haupt- und Realschüler:innen auf direktem Wege die allgemeine Hochschulreife erwerben. Auch für technisch interessierte Gymnasiast:innen ist das 6TG eine interessante Alternative zum allgemeinbildenden Gymnasium: Über die üblichen gymnasialen Lehrinhalte hinaus erwerben die Jugendlichen praxisbezogene Fachkenntnisse in unseren hochmodernen technischen Werkstätten.

Das 6TG ist ein neunjähriges Gymnasium (G9), das in Klasse 13 mit der Abiturprüfung endet. Auch ein mittlerer Bildungsabschluss ist (mit dem Jahreszeugnis der Klasse 10/Versetzung in Klasse 11) möglich. 

Zugangsvoraussetzungen

Je nach den schulischen Voraussetzungen (Haupt-/Werkrealschule, Real-/Gemeinschaftsschule oder Gymnasium) müssen unsere Bewerber:innen eine Aufnahmeprüfung absolvieren und/oder einen bestimmten Notendurchschnitt erreichen. Für alle aufgenommenen Schüler:innen gilt eine Probezeit von sechs Monaten. 

 

Absolvierte Schulart Haupt-, Werkreal-oder Gemeinschaftsschule (Niv. G) Real- oder Gemeinschaftsschule (Niv. M) Gymnasium
Zugangsvoraussetzungen
Verpflichtende Aufnahmeprüfung Ohne Prüfung, wenn Noten in Deutsch/Englisch/ Mathematik mind. 2 x gut/ 1 x befriedigend
Notendurchnitt der Hauptfächer mind. 2,0 Mit Prüfung: Notendurchschnitt mind. 3,0
Versetzung in Klasse 8

Fremdsprachen

Als zweite Fremdsprache für Anfänger:innen stehen an unserer Schule Französisch und Spanisch zur Auswahl. Zusätzlich bieten wir Französisch für Fortgeschrittene an (kann nach der 10. Klasse abgewählt werden). 

Kontakt

Anmeldung

Anmeldungen zur Aufnahme in das sechsjährige Technische Gymnasium für das Schuljahr 2024/2025 nehmen wir bis spätestens Montag, den 2. Juni 2024 entgegen.
(Verspätete Anmeldungen können berücksichtigt werden, sofern es noch freie Plätze gibt und die Aufnahmevoraussetzungen ohne Prüfung erfüllt sind.)
Die Termine für die schriftliche Aufnahmeprüfung teilt Ihnen unser Sekretariat rechtzeitig mit.

Das Anmeldeformular finden Sie hier. 

Kontakt

Susanne Brenner
Susanne Brenner
Montag - Freitag:
08:00 Uhr -12:00 Uhr

Tel.: 0761/201-7947
brenner.rfgsvn@freiburger-schulen.bwl.de
Richard-Fehrenbach-Gewerbeschule | Friedrichstrasse 51  | 79098 Freiburg im Breisgau  |  Telefon: 0761 201-7954 |  email